Baukastensystem im PKW-Anhängerbau

Der Fahrzeugrahmen oder Fahrzeugboden bietet an jedem Fahrzeug den besten Halt.

Sie befestigen das Aluminium-Schienensystem auf dem Fahrzeugboden und können jetzt verschiedene Elemente oder Module

einstecken und befestigen. Das System ist ein lösbarer Kraftverschluss.

Mit diesem System ist es nun möglich, verschiedene Einrichtungsmodule in kürzester Zeit ein- und wieder auszubauen.

Sie wechseln ihre Einrichtungsmodule und Ihr Fahrzeug bekommt eine neue Aufgabe.

Die gleiche Anhängerplattform wird ganz schnell zu einem Fahrzeug mit Plane und Spriegel oder einem Fahrzeug mit einem geschlossenen Kastenaufbau.

In Minutenschnelle ist ein Event-Fahrzeug eingerichtet oder Ihr Anhänger wird zum Freizeitanhänger für Fahrräder und Motorräder. Ein Baukastensystem. 

Die Einrichtungs- oder Wechselmodule werden nur am Schienensystem befestigt, nicht an der Fahrzeugwand.

Mit diesem System ergeben sich neue Möglichkeiten im Anhängerbau.

Gleichzeitig ist das Schienesystem eine ideale Ladungssicherung mit TÜV Zertifikat nach DIN EN 12640:2020-05 

Sie können hier Ihre geldwerten Vorteile schnell erkennen. 

Hier sind meine Entwicklungen bis zur Serienrife abgeschlossen.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Kontaktieren Sie mich:

Mail: rm.kehasystems@gmail.com

Tel: 0049 175 3206815

 

Mit freundlichen Grüßen

Roland Maus